Vorherige Folie
nächste Folie
Guodun weiche Panzerplatte (14)

Größe der kugelsicheren Weste

Wie misst man die Größe der weichen Rüstungsplatte, um eine Körperschutzweste von uns herzustellen? Unsere kugelsichere OEM-Weste lässt sich nach Maßanfertigung und Größentabelle herstellen. Es ist erforderlich, vor der Bestellung Werte von A bis M jeder Größe anzugeben. Wie wählt man die Größe für Endbenutzer einer kugelsicheren Weste? Stil der schusssicheren Westen von Guodun Armor Schützen Sie den Bereich der schusssicheren Westen von Guodun Armor Referenzgewicht der schusssicheren Westen von Guodun Armor

Mehr lesen »

NIJ Standard 0101.06 Ballistische Widerstandsfähigkeit von Körperschutz

Die NIJ-Norm 0101.06 Die von dieser Norm abgedeckte persönliche Körperpanzerung wird nach dem Grad der ballistischen Leistung in fünf Typen (IIA, II, IIIA, III, IV) eingeteilt. Darüber hinaus wird eine spezielle Testklasse definiert, mit der die Panzerung gegen Bedrohungen validiert werden kann, die von den fünf Standardklassen möglicherweise nicht abgedeckt werden. Die Klassifizierung einer Panzerplatte, die zwei oder mehr NIJ-Ballistikschutzstufen an verschiedenen Stellen der ballistischen Platte bietet, muss die des minimalen ballistischen Schutzes sein, der an jeder Stelle der Platte bereitgestellt wird. NIJ-KÖRPERRÜSTUNGSKLASSE NIJ 0101.06 Typ IIA (9 mm; .40 S&W) Neu und ungetragene Panzerungen müssen mit 9 mm Full Metal Jacketed Round Nose (FMJ RN) Geschossen mit einer spezifizierten Masse von 8.0 g (124 g) und . getestet werden einer Geschwindigkeit von 373 m/s ± 9.1 m/s (1225 ft/s ± 30 ft/s) und mit .40 S&W Full Metal Jacketed (FMJ) Geschossen mit einer spezifizierten Masse von 11.7 g (180 g) und einer Geschwindigkeit von 352 m/s ± 9.1 m/s (1155 Fuß/s ± 30 Fuß/s). NIJ 0101.06 Typ II (9 mm; .357 Magnum) Panzerung, die neu und ungetragen ist, muss mit 9 mm FMJ RN Geschossen mit einer spezifizierten Masse von 8.0 g (124 g) und einer Geschwindigkeit von 398 m/s ± 9.1 m/ getestet werden. s (1305 ft/s ± 30 ft/s) und mit .357 Magnum Jacketed Soft Point (JSP) Geschossen mit einer spezifizierten Masse von 10.2 g (158 g) und einer Geschwindigkeit von 436 m/s ± 9.1 m/s (1430 .) ft/s ± 30 ft/s). NIJ 0101.06 Typ IIIA (.357 SIG; .44 Magnum) Panzerung, die neu und ungetragen ist, muss mit .357 SIG FMJ Flat Nose (FN) Geschossen mit einer spezifizierten Masse von 8.1 g (125 g) und einer Geschwindigkeit von 448 m . getestet werden /s ± 9.1 m/s (1470 Fuß/s ± .)

Mehr lesen »

NIJ Standard 0101.07 Ballistische Widerstandsfähigkeit von Körperschutz

NIJ Standard 0101.07 Ballistic Resistance of Body Armor ENTWURF ZUR ÖFFENTLICHEN KOMMENTARUNG durch das National Institute of Justice im Januar 2018 Die nächste Überarbeitung des NIJ Performance Standard for Ballistic Resistance of Body Armor im Oktober 2018 Ballistic Protect Levels of NIJ 0101.07 NIJ HG Threat Level Test Threat Ammunition Referenzgeschwindigkeit Vergleichbar mit NIJ 0101.06 NIJ 0101.07 HG1 9 mm Luger Full Metal Jacketed (FMJ) Round Nose (RN) 124 Grain 1305 ft/s (398 m/s) Früher NIJ 0101.06 Level II .357 Mag Jacketed Soft Point (JSP) 158 Grain 1430 ft/s (436 m/s) Früher NIJ 0101.06 Level II NIJ 0101.07 HG2 9 mm Luger FMJ RN 124 Grain 1470 ft/s (448 m/s) Früher NIJ 0101.06 Level IIIA .44 MAG ummantelte Hohlspitze (JHP) 240 Grain 1430 ft/s (436 m/s) Früher NIJ 0101.06 Level IIIA NIJ RF Threat Level Test Threat Ammunition Reference Velocity Vergleich mit NIJ 0101.06 NIJ 0101.07 RF1 7.62 x 51 mm M80 Kugel NATO FMJ Steel Jackett Spire Point Boat Tail (BT) 149 +0/ -3 Getreide 2780 ft/s (847 m/s) NIJ 0101.06 Level III NIJ 0101.07 RF1 7.62 x 39 mm Ersatz -Test Runde 120.5 Getreide (7.81 g) 2380 ft/s (725 m/s) NIJ 0101.07 RF1 5.56mm M193 Bt 56 + 0 + 2 + 3250 + 990 + 0101.07 + 2 (7.62 (51)). 80/-149 Grain 0 ft/s (3 m/s) NIJ 2780 RF847 1 x 0101.07 mm M2 Kugel NATO FMJ stahlummantelte Turmspitze BT 7.62 +39/-120.5 Grain 7.81 ft/s (2380 m/s) Wie RF725 NIJ 1 RF0101.07 2 x 5.56 mm Ersatztestgeschoss 193 Grain (56 g) 0 ft/s (2 m/s) Wie RF3250 NIJ 990 RF1 0101.07 mm M2 BT 5.56 +855/-61.8 Grain 1.5 ft/s (3115 m/s) Wie RF950 NIJ 855 RF1 0101.07 mm M3 BT 30.06 ± 2 Grain 165.7 ft/s (0 m/s) Fügen Sie M7 auf RF2880 NIJ 878 hinzu RF0101.06 XNUMX MXNUMX Armor Piercing (AP) FMJ Spire Point AP XNUMX +XNUMX/-XNUMX Grain XNUMX XNUMX m/s (ft/s) Früher NIJ XNUMX Stufe IV

Mehr lesen »

Was ist UHMWPE-Faser?

Die UHMWPE-Faser (Ultra High Molecular Weight Polyethylene Yarn) ist gewichtsbezogen 15-mal stärker als Stahl und 40 % stärker als Aramid. Es ist heute das stärkste Garn zur Herstellung von schnittfesten Handschuhen, hochfesten Seilen und kugelsicheren Stoffen. Seine Reißfestigkeit beträgt bis zu 45 cN/dtex und es weist eine gute Leistung im UV-, Chemikalien- und Schnittschutz auf. Einführung von Garnen aus ultrahochmolekularem Polyethylen. Ultrahochmolekulares Polyethylen (UHMWPE-Faser) ist eine Untergruppe des thermoplastischen Polyethylens. Es ist auch als hochmodulares Polyethylen (HMPE-Garn) bekannt und hat extrem lange Ketten mit einer Molekularmasse, die normalerweise zwischen 3.5 und 7.5 Millionen pro Jahr liegt. Die längere Kette dient dazu, die Last effektiver auf das Polymergerüst zu übertragen, indem die intermolekularen Wechselwirkungen gestärkt werden. Dies führt zu einem sehr zähen Material mit der höchsten Schlagfestigkeit aller derzeit hergestellten Thermoplaste. UHMWPE-Fasern sind geruchlos, geschmacksneutral und ungiftig. Es verkörpert alle Eigenschaften von hochdichtem Polyethylen (HDPE) und ist darüber hinaus beständig gegen konzentrierte Säuren und Laugen sowie zahlreiche organische Lösungsmittel. Es ist äußerst beständig gegen korrosive Chemikalien mit Ausnahme oxidierender Säuren; hat eine äußerst geringe Feuchtigkeitsaufnahme und einen sehr niedrigen Reibungskoeffizienten; ist selbstschmierend (siehe Grenzschmierung); Es weist eine hohe Abriebfestigkeit auf und ist in manchen Formen 15-mal verschleißfester als Kohlenstoffstahl. Sein Reibungskoeffizient ist deutlich niedriger als der von Nylon und Acetal und vergleichbar mit dem von Polytetrafluorethylen (PTFE, Teflon), aber UHMWPE-Fasern haben eine bessere Abriebfestigkeit als PTFE. UHMWPE-Garn ist auch eine der drei wichtigsten High-Tech-Fasern (insbesondere Kohlefaser, Aramid und UHMWPE-Faser). Darüber hinaus handelt es sich um eine superstarke Polyethylenfaser, die maximale Festigkeit bei minimalem Gewicht bietet. Es ist bis zu 15-mal stärker als Qualitätsstahl und bis zu 40 % stärker als Aramidfasern, jeweils bezogen auf das Gewicht. UHMWPE

Mehr lesen »
Guodun weiche Panzerplatte (8)

Wie macht man eine kugelsichere Weste?

Eine kugelsichere Weste, auch ballistische Weste oder Körperschutz genannt, ist eine Art Schutzkleidung, die den Aufprall von Kugeln und anderen Projektilen absorbieren und reduzieren soll, um Verletzungen des Trägers zu minimieren. Diese Westen werden häufig von Militärangehörigen, Polizeibeamten, Sicherheitskräften und Personen in Hochrisikoberufen getragen, in denen mit Schusswaffen zu rechnen ist. Kugelsichere Westen bestehen in der Regel aus mehreren Schichten spezieller Materialien wie Kevlar®, Dyneema® oder anderen hochfesten synthetischen Fasern. Diese Materialien werden miteinander verwoben oder geschichtet, um eine starke und flexible Barriere zu schaffen, die der Wucht von Kugeln standhalten kann. Die Wirksamkeit einer kugelsicheren Weste hängt von ihrem Design, der Qualität der verwendeten Materialien und der spezifischen Bedrohungsstufe ab, vor der sie schützen soll. Kugelsichere Westen sind in verschiedenen Schutzstufen erhältlich, die typischerweise nach der Art der Munition kategorisiert werden, der sie standhalten können. Diese Stufen werden von Organisationen wie dem National Institute of Justice (NIJ) in den Vereinigten Staaten festgelegt und reichen von Stufe IIA (zum Stoppen von Handfeuerwaffengeschossen mit geringerer Geschwindigkeit) bis Stufe IV (zum Stoppen von Gewehrgeschossen mit hoher Geschwindigkeit). Höherwertige Westen bieten einen besseren Schutz, sind aber möglicherweise auch schwerer und weniger flexibel. Es ist wichtig zu beachten, dass kugelsichere Westen zwar einen erheblichen Schutz vor Schusswaffen bieten können, aber nicht vollständig „kugelsicher“ sind. Ihre Wirksamkeit ist begrenzt und sie bieten möglicherweise keinen Schutz vor bestimmten Munitionsarten, Schüssen aus nächster Nähe oder Schüssen auf ungeschützte Körperbereiche. Darüber hinaus kann keine Schutzausrüstung vollständige Sicherheit garantieren und die Wirksamkeit einer Weste kann mit der Zeit oder durch Abnutzung nachlassen. Die Verwendung kugelsicherer Westen ist eine wichtige Sicherheitsmaßnahme für Personen, die einer potenziellen Bedrohung durch Schusswaffen ausgesetzt sind. Design und Technologie werden ständig weiterentwickelt, um den Schutz zu verbessern und gleichzeitig Komfort und Flexibilität für den Träger zu gewährleisten.

Mehr lesen »
kugelsichere Keramikfliesen und Bodenplatte

Wie macht man eine kugelsichere Platte?

Die kugelsichere Platte ist Teil des hohen Schutzes der Körperpanzerung, der erforderlich ist, um den NIJ-Standard Level III oder IV zu erfüllen. Dies bedeutet, dass es gegen Gewehr- oder Hochleistungsgeschosse wie 7.62 x 51 mm NATO-Kugel, 7.62 x 39 mm AK47 MSC, 5.56 x 45 mm SS109, .30 M2 AP oder ähnliches erforderlich ist. Die weiche Panzerweste wurde immer für Handfeuerwaffen entwickelt, daher erforderte es die kugelsichere Platte zusammen. Die schusssichere Platte ist mit der Einzel- oder Mehrfachkurve steif. Es nennt ein Hard Armor Panel (HAP) oder SAPI oder ESAPI. Und es verwendet immer zwei Teile pro Körperpanzerung vorne und hinten, um wichtige Organe des Körpers zu schützen. Um eine kugelsichere Platte herzustellen, müssen die Schritte befolgt werden und es ist auch für die Herstellung eines kugelsicheren Schildes oder einer gepanzerten Fahrzeugplatte geeignet. Schritt 1: Wählen Sie die Struktur der kugelsicheren Platte Regular hat zwei Strukturen der kugelsicheren Platte auf dem heutigen Markt. Einer ist reines PE und ein anderer ist mit Keramik. Das hat früher Stahlblech, aber heute nicht zu viel, weil es zu schwer ist. Reines PE nur geeignet für NIJ Level III, III+ oder RF1 bis RF2-Platte Die Keramikplatte kann für alle Schutzstufen verwendet werden, einschließlich Level III bis IV / RF3 Schritt 2: Wählen Sie bei Bedarf Keramik aus Drei Keramiktypen können auf dem Markt verwendet werden heute. >99% Aluminiumoxid (Al2O3) Keramik: Gewicht ~3.9kg/mm, billiger aber schwerer >85% Siliziumkarbid (SiC) Keramik: Gewicht ~3.2kg/mm, konkurrenzfähig >85% Borkarbid (B4C) Keramik: Gewicht ~ 2.2 kg/mm, leicht, aber teuer Aluminiumoxid ist heute eine sehr kostengünstige Lösung, aber Siliziumkarbid ist aufgrund seines geringen Gewichts willkommener. Borcarbid wird in Zukunft mehr Verwendung finden, aber seine Kosten sind heute zu hoch. Und für die Keramik, die auf dem Markt sechseckig, quadratisch oder monolithisch ist. Es kommt auf die Kosten an

Mehr lesen »
kugelsicheres Aramid-Ud-Gewebe.jpg

Wie macht man kugelsicheres Gewebe / UHMWPE UD?

Das kugelsichere Gewebe besteht aus hochfester UHMWPE-Faser mit einer unidirektionalen (UD) Struktur. Die hochfeste UHMWPE-Faser hat eine gute Leistung gegen den Aufprall der hohen Geschwindigkeit von Kugeln und die UD-Struktur kann die Kraft in kurzer Zeit schneller als Frauengewebe übertragen. Schritt 1: Wählen Sie UHMWPE-Faser oder Aramid-Faser, die viel Faser enthält, die kugelsicheres Gewebe bilden kann. Die Aramidfaser und UHMWPE-Faser ist heute die beliebteste Faser der Welt. Die Zähigkeit der Aramidfaser beträgt ~22cN/dtex und für die UHMWPE-Faser beträgt die Zähigkeit heute über 36cN/dtex, die über 40% stärker ist als die der Aramidfaser. Der bekannte Hauptunterschied zwischen Aramid- und UHMWPE-Fasern ist: UHMWPE-Fasern sind stärker und leichter als Aramidfasern Aramidfasern können höhere Temperaturen bis zu 500 Grad erhitzen. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist ultrahochmolekulares Polyethylengarn? und was ist Aramidfaser? Schritt 2: Wählen Sie eine unidirektionale (UD) oder gewebte Struktur Die unidirektionale Struktur ist die Faserschicht als 0/90 oder 0/90/0/90 oder 0/90/0/90/0/90 oder öfter. Alle Fasern haben kein Kreuz. Die UD-Struktur hat eine schnelle Übertragung, wenn die Faser eine hohe Krafteinwirkung hat, also ist sie besser als eine gewebte Struktur, wie wir sie kennen. Die gewebte Struktur ist klassisch glatt oder ähnlich und lässt sich leicht mit Webmaschinen herstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist eine unidirektionale (UD) Struktur? Schritt 3: Verwenden Sie das richtige Harz Das Harz ist das Hauptmaterial außer der Faser. Es ist sehr wichtig für kugelsicheres Hochleistungsgewebe. Es kann nicht direkt beim Outsourcing bestellen, also entwickelt es immer von Ingenieuren. Schritt 4: Verwenden Sie eine professionelle Maschine Es braucht nur eine professionelle Maschine, um kugelsicheres Gewebe nach entschiedener Faser und Struktur herzustellen. Die Maschine kann Fasern gleichmäßig auf Spezialfolie verteilen und mit Harz fixieren und dann jeweils laminieren

Mehr lesen »
Handschuhgrößenmessung

Handschuhgröße

Die Handschuhgröße bezieht sich auf die amerikanischen und europäischen Standards der Vereinigten Staaten. Es ist für Menschen, den Handumfang und die Handflächenlänge zu messen, um zu entscheiden, welche Handschuhgröße für Ihre Hand geeignet ist.

Mehr lesen »

Deine Anforderungen